Erwerb einer Fischereilizenz

 

Um fischen zu dürfen, benötige ich für eine Jahresmitgliedschaft in unserem limitierten Revier:

  • Die Mitgliedschaft beim Verband (blaues Mitgliedsbuch)

  • Den bezahlten Jahresbeitrag (Jahresmarke im blauen Mitgliedsbuch)

  • Eine gültige amtliche Fischerkarte Wiens

  • Eine Fischereilizenz vom gewünschten Revier (Schillerwasser, Peleskalacke)

    Mitgliedschaft beim Verband:

     

    Die Mitgliedschaft beim Verband kann man direkt im Verband in der

     

    Lenaugasse 14, 1080 Wien

     

    erwerben. Öffnungszeiten und Informationen unter www.fischundwasser.at sind bitte nachzusehen.

     

     

    Amtliche Fischerkarte:

     

    Voraussetzung für die Ausstellung einer Fischerkarte ist das Erreichen des 14. Lebensjahres sowie der positive Abschluss eines “Fischerkurses” (für Neuwerber ab 2010!). Diese Fischerkurse, bei denen der Jungfischer die Grundbegriffe der Fischerei praktisch und theoretisch kennen lernt, werden von den Fischereirevieren organisiert und von fachkundigen Fischern durchgeführt, wobei die Vortragszeit mindestens 10 Stunden beträgt.

     

    Die amtliche Fischerkarte kann man beim Wiener Fischereiausschuss am Modenapark 2, 1030 Wien, erlangen. Die Öffnungszeiten des Magistrates ist von 08:00 bis 12:00 Uhr und Informationen sind unter der Telefonnr. 01/4000-96 839 zu erlangen.

     

     

    Wie komme ich in den Besitz einer Fischereilizenz?

     

    Es wird eine Anmeldung unter  schrift@chello.at  oder mit dem vorliegenden Formular in unserer Vereinshütte mit den erforderlichen Angaben benötigt:

  • Name und Adresse

  • Mitgliedsnr. beim VÖAFV

  • In welchem Jahr sind Sie dem Verband beigetreten ?

  • Telefonnummer

  • E-Mail-Adresse

  • Kontakt durch:

 

Die Anmeldung muss jährlich erneuert werden, da sie sonst aus der Warteliste aussortiert wird.